Infos

Ihr könnt abstimmen welchem gemeinnützigen Verein die Spendenüberschüsse aus dem Rudolfstraßenfest zugute kommen sollen. Wir teilen unter den vier Vereinen mit den meisten Stimmen gleichmäßig auf.

Hier geht’s zur Abstimmung.

Das Rudolfstraßenfest 

Planung und Organisation sind fast abgeschlossen, das Programm steht.

Es gab vielfältige musikalische Beiträge auf 3 Bühnen entlang der Rudolfstraße. Kultur und sonstige Unterhaltung kamen nicht zu kurz.

Unterhaltung für die Kleinen und ihre Familien gab überall auf dem Fest. Eine „Familien-Insel“ gibt euch Platz und „Ruhe“ fernanab von lauterem Programm für die Großen war geplant und dann ziemlich laut.

Anwohner erhielten Raum, eigene Interessen und Aktivitäten auf die Straße zu tragen oder auch einfach à la Flohmarkt ihren Plunder mit anderen zu teilen.

Etwas zu laut aber sehr entspannt ist es gelaufen!

Danke an alle die da waren, geholfen haben, aufgetreten sind, unterhalten haben und damit niemand vergessen wird: usw. 🙂

VLG

euer Rudolf e.V.

 

Für jeden den´s im Nachgang interessiert, nochmal unsere Festtagsordnung zum nachlesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.